Gratis Report


                     8 Profi-Tipps:

        Was Sie beim Abschluß einer
      Berufsunfähigkeitsversicherung
         unbedingt beachten sollten!

 

    Sichern Sie sich diesen Gratis-Report

               (im Wert von 17,99 €)


      und vermeiden Sie Fehler bei Ihrer
        Berufsunfähigkeitsabsicherung

   Ihre E-Mailadresse wird garantiert nicht weitergegeben!

Die lebenslange Berufsunfähigkeitsrente

Die Berufsunfähigkeitsversicherung soll das Einkommen ersetzen, das wegen Krankheit,
Unfall oder Kräfteverfall nicht mehr erzielt werden kann. Die Zahlungen enden
normalerweise mit dem Beginn der Altersrente (in der Regel mit dem 65. oder 67.
Lebensjahr). Da die Berufsunfähigkeitsrente meist geringer ausfällt, als das vorherige
Nettoeinkommen, bleibt oft nicht mehr viel finanzieller Spielraum, um die Altersvorsorge
in angemessener Höhe aufzubauen.

Jetzt gibt es auch dafür eine Lösung: „Die lebenslange Berufsunfähigkeitsrente“

Die ersten Versicherer bieten Verträge an, die man nicht nur bis zum 65. oder 67. Lebens-
jahres erhält, sondern lebenslang. Egal wie alt man wird!

Von Versicherer Seite ein Schritt in die richtige Richtung.
Es sind momentan noch wenige Anbieter, die solche lebenslangen Rentenzahlungen
anbieten, es ist aber anzunehmen, dass viele Versicherer nachziehen werden.

Somit wird die Berufsunfähigkeitsversicherung als Vorsorgeprodukt und Garant für den
Lebens unterhalt noch individueller und die Lücken im Versicherungsschutz werden
immer kleiner.